Kosten

Die Leistungen der Abklärung, Beratung und Krankenpflege werden, wenn die Verordnung vom Arzt unterschrieben ist, von der Krankenkasse im üblichen Rahmen (90%) übernommen.

Die Tarife entsprechen dem Tarifvertrag mit den Krankenkassen (Santésuisse).

Die Rechnungsstellung erfolgt monatlich. Die Klientenbeteiligung richtet sich nach Art. 7 Fr. 8.00 pro Stunde, max. Fr. 8.00 pro Tag.